Das ENDSPIEL selbst bestimmen

Dieser Tag ist vorüber

Wenn der Tag vorüber ist denke ich daran, was ich heute gemacht habe. Habe ich diesen Tag genutzt? Habe ich etwas erreicht? Habe ich mir oder jemand anderem eine Freude bereitet? War ich wütend oder war ich freundlich, mit mir selbst; mit den anderen? Was immer ich heute getan habe, es ist vorbei. Die Welt wird einen neuen, strahlenden Tag hervorbringen, den ich nutzen oder verschlafen kann, oder was immer ich entscheide. Was nehme ich mir für morgen vor? Was möchte ich erleben? Wie werde ich der Welt begegnen? Wie auch immer ich entscheide - morgen werde ich es wissen, wenn der Tag vorüber ist.

"365 Möglichkeiten für einen Neuanfang - in nur einem einzigen Jahr! Das sind 3650 Möglichkeiten in 10 Jahren und 29200 Möglichkeiten in einem durchschnittlichen Leben von 80 Jahren!
Einige davon könnten Sie doch nutzen, oder etwa nicht?

Herzlichen Glückwunsch zum Zertifikat

Andrea Schmitt hat eine Fort- und Weiterbildung in dem Verfahren des ROMPC® Relationship-oriented Meridian-based Psychotherapy, Counselling und Coaching erfolgreich abgeschlossen und ist dazu berechtigt, den Titel
ROMPC® Trauerbegleiterin zu führen.

Die Ausbildung hatte folgende Inhalte:
- Trauer als limbische Krise
- Heilsame Beziehungsgestaltung in der Trauerbegleitung
- Trauerblockaden lösen
- Kreative Leitung von Trauergruppen
- Marketing und Vertrieb der Trauerbegleigung
sowie Abschlusskolloqium und Zertifizierung

Pressemitteilung

Lieber Besucher unserer Homepage!

Sie informieren sich über ein Bestattungshaus, welches vom Kunden mit "sehr gut" ausgezeichnet wurde.

Die Bewertungsfragen beziehen sich auf:
1. Durchführung der Bestattung
2. kompetente Beratung
3. Kundenorientierung (wurden die Wünsche berücksichtigt)
4. Form der Trauerbegleitung
5. Würdevoller Rahmen
6. Preis- Leistungsverhältnis

Wir stellen uns freiwillig dieser Beurteilung und sind stets bedacht, dass jeder Trauerfall mit größter Sorgfalt und Pietät durchgeführt wird, damit auch in Zukunft jeder trauernde Angehörige eine "sehr gut" Bewertung ausstellen kann.


Diese Bewertung dient zur Orientierung anderer, die sich für einen Bestatter ihres Vertrauens, innerhalb kürzester Zeit entscheiden müssen.

Kandelaber zur Urnenüberführung

Wie bereits angekündigt, stellen wir Ihnen heute unser Kandelaber für eine würdige Urnenüberführung vor.
Dieser Kandelaber ermöglicht uns die sichere Überführung der Urne zum Beisetzungsort.
Gleichzeitig dient Dieser als Aufbahrungstätte auf dem Friedhofsgelände wenn z.B. die Trauerfeier bereits am Sarg erfolgte oder die Urne generell nur im Kreise der Familie begesetzt werden soll.

Ausbildung zur ROMPC® Trauerbegleiterin

Andrea Schmitt unterzieht sich einer Ausbildung zur zertifizierten ROMPC® Trauerbegleiterin.
Die Ausbildung vom 25.02.2011 bis 04.09.2011 dient zur nachsorgenden Trauerbegleitung von Angehörigen.
Sterben und Tod bringen nicht nur das äußere Leben aus dem Gleichgewicht, sondern auch die innere Balance der Gefühle. Die Unabänderlichkeit des Todes bringt die betroffenen Hinterbliebenen in einen Ausnahmezustand, in dem die üblichen Strategien, das Leben zu meistern, versagen. Das Spektrum dieses Ausnahmezustandes reicht von übertriebenem Aktionismus bis einsamen Rückzug, von heftigsten emotionalen Ausbrüchen bis zum Einfrieren aller Gefühle.


Hier ist ein besonderes Wissen gefragt, um als Trauerbegleiterin Trauernde professionell zu unterstützen, die Krise der Trauer erfolgreich zu bewältigen.

Würdevolle Überführung

Nach rund 9 monatiger Herstellungs-/Wartezeit können wir endlich das neue Bestattungsfahrzeug unser Eigen nennen. Das auf Mercedes Benz 212 E-Klasse basierende Bestattungsfahrzeug ist ein Zeichen für Innovation, Perfektion und Pietät.
Unser Haus der Bestattungen - SCHMITT hat sich zum bereits bestehenden Bestattungfahrzeug, welches auf "Mercedes Benz Vito Kastenwagen" basiert, für ein weiteres Bestattungsfahrzeug entschieden.
Der MB Vito steht auch weiterhin für Überführungsfahrten sowie zum Transport von Dekorationsmaterial wie Bäume, Kerzenleuchter, Lautsprecheranlage, Kondolenz-/Tisch und Briefkasten, Tücher, Staffelei und vieles mehr zur Verfügung.
Mit der neuen E-Klasse von Mercedes hat in unserem Hause die "würdevolle Überführung" ein neues Gesicht bekommen. Auch eine Urnen-Überführung kann mit dem eigens hierfür hergestellten Urnenkandelaber durchgeführt werden (Foto's folgen in Kürze).

Innen_1

Innen_2

FriedWald in Herborn

14.10.2009 - Herborn: 29. FriedWald eröffnet

Strahlender Sonnenschein nahm die Teilnehmer der Eröffnungsfeier im neuen FriedWald Herborn in Empfang. Rund 200 interessierte Menschen versammelten sich auf dem Andachtsplatz im FriedWald, um der feierlichen Eröffnung beizuwohnen. Bürgermeister Hans Benner lobte in seiner Rede die gute Zusammenarbeit der Stadt mit der FriedWald GmbH und hob das Engagement von Revierförster Thomas Rittner ganz besonders hervor. Auch Michael Bachmann, Marketing- und Vertriebsleiter der FriedWald GmbH, schloss sich dem an. Zur Eröffnung des 29. FriedWaldes in Deutschland in diesem besonders schönen Waldgebiet habe Thomas Rittner viel beigetragen.

Bürgermeister Hans Benner betonte, dass es entsprechend des bundesweiten Trends auch in Herborn seit einigen Jahren eine starke Entwicklung hin zu mehr Feuerbestattungen gebe. Deshalb sei der neue FriedWald eine besonders wichtige Einrichtung für die Menschen in Herborn und Umgebung. Pfarrer Thomas Gessner fügte in seiner Rede hinzu, dass die unterschiedlichen Lebensformen in der Gesellschaft auch zu vielfältigen Bestattungswünschen führen. Diesen Wünschen komme Herborn mit dem FriedWald in der Region nach.
Friedwald

Haus der Bestattungen - Neues

Zum 1. Juli 2009 hat das Haus der Bestattungen - SCHMITT sich neu orientiert. Die Bau- und Möbelschreinerei wurde an Schreinermeister Jürgen Kretzer übergeben. Somit konzentriert sich Volker Schmitt nun hauptberuflich auf sein Bestattungsunternehmen. Manuel Schmitt ist nach abgeschlossener Berufsausbildung nun auch als Bestatter im Familienunternehmen tätig. Das Haus der Bestattungen - SCHMITT sieht sich als modernes und transparentes Dienstleistungsunternehmen mit einem großen Leistungsspektrum, das allen Anforderungen ... für einen liebevollen und würdigen Abschied ... gerecht wird.
Personalfoto